buten un binnen Regionalmagazin: So will Bremen gegen "gefährliche Personen" vorgehen | Video der Sendung vom 19.01.2018 19:30 Uhr (19.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bremer Innensenator Ulrich Mäurer im Interview

buten un binnen Regionalmagazin

So will Bremen gegen "gefährliche Personen" vorgehen

19.01.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 19.01.2019 | Quelle: Radio Bremen

50 bis 60 Personen in Bremen stufen die Sicherheitsbehörden als gefährlich ein. Islamisten, die ihre Überzeugung auch mit Gewalt durchsetzen. Innensenator Mäurer will den Doppelstaatlern die deutsche Staatsangehörigkeit entziehen, um sie leichter abschieben zu können.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: