defacto - klinikklau | Video der Sendung vom 22.01.2018 20:15 Uhr (22.1.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

defacto, Quelle: hr

defacto

defacto - klinikklau

22.01.2018 | 6 Min. | UT | Verfügbar bis 23.01.2019 | Quelle: hr

Sven Wiebreyer aus Biblis ist immer noch geschockt. Als er nach einer Untersuchung zurück in sein Zimmer im Krankenhaus kommt, sieht er, wie gerade ein Dieb sein Handy klaut. Er versucht ihn aufzuhalten, doch der Dieb verletzt ihn an der Hand und kann fliehen. Über 2.800 Straftaten verzeichnet die Polizei jährlich, aber nur rund jede dritte Straftat wird aufgeklärt. Mittlerweile versuchen die Krankenhäuser mit eigenem Sicherheitsdienst oder speziellen Einlass-Chipkarten aufzurüsten. "defacto" gibt Tipps, worauf Patienten achten müssen und wie sie sich schützen können.

Darstellung: