jung & hungrig: Pimp your Burger - so wird der Klassiker richtig fein | Video der Sendung vom 01.12.2017 00:00 Uhr (1.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

jung & hungrig - Sebastian Leideckerpimpt seinen Burger | Bild: BR/Leidecker, Quelle: BR/Leidecker

jung & hungrig

Pimp your Burger - so wird der Klassiker richtig fein

01.12.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 30.11.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Wenn Männer Burger machen, geht das oft so: Brot-Fleisch-Salatblatt-Brot. Nicht so bei Sebastian von "jung & hungrig": Mit selbstgemachter Petersilienmarinade und Süßkartoffelchips kreiert er den Burger 2.0. Ein einfaches Rezept für Leute, die wenig Zeit, aber viel Hunger haben.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: