kulturmatinée: Das letzte Kleid der Marlene Dietrich | Video der Sendung vom 04.03.2018 09:35 Uhr (4.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Zeichnung vom letzten Kleid der Marlene Dietrich, Quelle: SWR

kulturmatinée

Das letzte Kleid der Marlene Dietrich

04.03.2018 | 26 Min. | Verfügbar bis 03.06.2018 | Quelle: SWR

Der Modetrend der Zukunft: elektrisch leuchtende Kleidung. Das Erstaunliche daran: Marlene Dietrich, Star, Ikone und Trendsetterin, wollte bereits vor fast 60 Jahren ein solch leuchtendes Kleid haben. Doch damit war sie ihrer Zeit - wie so oft - viel zu weit voraus. Im Mai 2017 war Marlene Dietrichs 25. Todestag. Der Ikone und Trendsetterin zu Ehren entstand diese Dokumentation, die von Marlene Dietrichs Wunsch nach dem ultimativen, aber nie realisierten Showkleid und der Faszination von elektronischer Kleidung heute erzählt. Begleitet werden die Filmemacher dabei von Wolfgang Joop. Zudem wird Marlenes Traum durch die auf Elektro-Couture spezialisierten Designerinnen Lisa Lang und Anja Dragan mit heutigem Know-how und Hightech-Materialien Realität.

9 Bewertungen | Bewerten?
9 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: