länder menschen abenteuer: Kalt, riskant und gut fürs Karma. Mit Hindu-Pilgern durch die Berge Kaschmirs | Video der Sendung vom 29.01.2018 15:15 Uhr (29.1.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Pilgerzug überquert Schneefeld, 1 Pilger mit gelbem Turban im Vordergrund, Quelle: SWR/Along Mekong Productions

länder menschen abenteuer

Kalt, riskant und gut fürs Karma. Mit Hindu-Pilgern durch die Berge Kaschmirs

29.01.2018 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 28.02.2018 | Quelle: SWR

Spektakulär ziehen jedes Jahr bis zu 500.000 Hindus durch die Bergwelt der Krisenregion Kaschmir. Die "Amarnath Yatra", der Pilgerzug zur Höhle von Amarnath, ist die ungewöhnlichste und gefährlichste Wallfahrt Indiens, und wohl der ganzen Welt.

4 Bewertungen | Bewerten?
4 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: