lesenswert: Denis Scheck im Gespräch mit Wolfgang Niedecken und Julia Schoch | Video der Sendung vom 15.02.2018 23:15 Uhr (15.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Montage: Julia Schoch und Wolfgang Niedecken, Quelle: SWR

lesenswert

Denis Scheck im Gespräch mit Wolfgang Niedecken und Julia Schoch

15.02.2018 | 30 Min. | Verfügbar bis 14.02.2019 | Quelle: SWR

Die deutsche Rocklegende Wolfgang Niedecken erzählt Denis Scheck, weshalb Joseph Conrad und John Steinbeck unbedingt in sein Paket "Mein Leben in drei Büchern" gehören und Julia Schoch lässt Schüler eines Elitegymnasiums in der DDR in "Schöne Seelen und Komplizen" Bilanz ziehen: 30 Jahre nach dem Mauerfall.

3 Bewertungen | Bewerten?
3 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: