rbb PRAXIS: Herzinfarktrisiko Winter - der Kälte trotzen | Video der Sendung vom 21.02.2018 20:15 Uhr (21.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Herz aus Schnee vor Wintermantel in Händen gehalten (Quelle: Colourbox), Quelle: Colourbox

rbb PRAXIS

Herzinfarktrisiko Winter - der Kälte trotzen

21.02.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 21.02.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Je niedriger die Temperaturen, desto stärker ist unser Kreislauf gefordert: Gefäße ziehen sich zusammen, der Blutdruck steigt. Für gesunde Menschen kein Problem. Für Herzpatienten dagegen ist der Winter die gefährlichste Jahreszeit - das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, ist besonders hoch. Doch mit ein wenig Vorsicht und der richtigen Notfallstrategie können auch Herzpatienten sicher durch den Winter kommen.

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: