service: gesundheit: Unser Herz - jeder Schlag zählt | Video der Sendung vom 13.11.2017 18:50 Uhr (13.11.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

service: gesundheit, Quelle: hr

service: gesundheit

Unser Herz - jeder Schlag zählt

13.11.2017 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 13.11.2018 | Quelle: hr

Wie kann man sich vor einem Herzinfarkt oder anderen Herzerkrankungen schützen? Welche modernen Therapiemöglichkeiten gibt es? Bestimmt das Tempo, in dem das Herz schlägt, darüber, wie lange man lebt? Manchen Wissenschaftlern zufolge gibt es ein bestimmtes Guthaben an Herzschlägen, das man für sein Leben zur Verfügung hat. Je langsamer das Herz schlägt, desto länger lebt man also? Körperliche Belastung, aber auch psychischer Stress beeinflussen das Tempo des Herzschlags. Wie viele Schläge pro Minute sind optimal, damit das Herz gesund bleibt? Und wie kann das erreicht werden? Außerdem: Blutdruck senken ohne Medikamente - helfen einfache Ernährungstricks gegen erhöhten Blutdruck? Die Sendung macht den Test.

Darstellung: