service: reisen: Die Camargue | Video der Sendung vom 10.10.2017 18:50 Uhr (10.10.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

service: reisen, Quelle: hr

service: reisen

Die Camargue

10.10.2017 | 25 Min. | Verfügbar bis 10.10.2018 | Quelle: hr

Wo das Mittelmeer im Süden Frankreichs an Land schwappt, da beginnt die Camargue - Heimat der rosa Flamingos, der wilden Pferde und der schwarzen Stiere. Die Camargue mit ihren Salzgärten ist eine der eigenwilligsten Landschaften Europas mit einem geradezu magischen Licht. Vincent van Gogh schuf dort wie ein Besessener seine schönsten Bilder. Nicht zu vergessen die sagenhaften Monumente, die die Römer hinterlassen haben. 2000 Jahre alt ist das Amphitheater in Arles und heute Schauplatz der südfranzösischen Variante des Stierkampfes. Aber keine Sorge, die ist völlig unblutig. Kommen Sie mit nach Südfrankreich in die Camargue.

Darstellung: