tag7: "Let them selbermachen!" Wie ein Amerikaner in Dormagen Flüchtlingen hilft | Video der Sendung vom 01.02.2018 23:25 Uhr (1.2.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann streicht eine Decke, ein anderer schaut ihm dabei zu, Quelle: WDR

tag7

"Let them selbermachen!" Wie ein Amerikaner in Dormagen Flüchtlingen hilft

01.02.2018 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 01.02.2019 | Quelle: WDR

Der Afroamerikaner Cliff Earl Foxx ist entsetzt, als er Anfang 2016 durch Zufall in Dormagen eine Notunterkunft für Obdachlose und Flüchtlinge entdeckt. Die Menschen leben hier unter untragbaren Bedingungen: ein Leben zwischen abbröckelndem Putz, defekten Sanitäranlagen und schimmeligen Schlafräumen. Die Stadt hat das Haus längst dem Verfall überlassen. Cliff fackelt nicht lange. Er sorgt dafür, dass die Bewohner sich selbst und einander helfen. Autor/-in: Alexander Schön, Charlotte Schwalb

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: