Zur Haupt-Navigation der ARD.

Video empfehlen

Nutzerbewertung
nicht möglich

Warum?

Abbrechen

Meine Wertung:

Vielen Dank!

Ihre Bewertung war erfolgreich!

Frauen in der rechten Szene

Information

Journalistin Andrea Röpke traut sich, sich kritisch zu der rechtsradikalen Szene äußern. Trotz allen Einschüchterungsversuchen. Seit Ende ihres Studiums vor 17 Jahren behält sie die Neonazi-Szene im Auge, auch mit der Kamera und ist deshalb eine gefragte Expertin zum Thema Rechtsradikalismus. Der Preis dafür ist hoch. Ihr neues Projekt: die Frauen in der rechten Szene.


Quelle: WDR

frauTV-Video der Sendung vom 02.05.2013 22:00 Uhr (2.5.13)

Weiterempfehlen

Senden Sie diesen Clip an einen Freund oder Bekannten.

(Bitte die mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder unbedingt ausfüllen)

Diese Seite in einem Bookmark-Dienst speichern