alpha-demokratie weltweit: Grenzen | Video der Sendung vom 24.10.2019 17:30 Uhr (24.1.2019)

Grenzen - Standbild

Grenzen

24.10.2019 alpha-demokratie weltweit ARD-alpha

Einst zog nur die Natur Grenzen: Flüsse oder Gebirge markierten ein Gebiet. Die Römer und die Chinesen sicherten ihre Territorien dann schon mit Mauern und Wällen. Die gibt es im 21. Jahrhundert immer noch. "Demokratie weltweit" berichtet über alte und neue Grenzen, ihre Sicherung, aber auch über Versuche, Grenzen zu überwinden.

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Video verfügbar bis:
16.10.2024 ∙ 18:13 Uhr