Prozess zum "Sachsensumpf" - eine Bilanz

Prozess zum "Sachsensumpf" - eine Bilanz

16.05.2018 ExaktMDR Fernsehen

Der sächsische Verfassungsschutz war 2007 einem mutmaßlichen Netzwerk aus Rotlichtmilieu, Justiz und Immobilienszene auf der Spur. Doch es fehlte an Beweisen. So gerieten die ermittelnden Beamten in den Fokus der Justiz.

Video verfügbar bis:
16.05.2019 ∙ 19:28 Uhr