Abgestellter Anhänger soll Verkehrssünde begangen haben

Abgestellter Anhänger soll Verkehrssünde begangen haben

10.10.2018 MDR um 4MDR Fernsehen

Ein Knöllchen ist immer ärgerlich. Richtig blöd ist aber, wenn ein Bußgeld für eine Tat ins Haus flattert, die nie passiert ist. Erst recht, wenn das vermeintliche Tatgefährt gar nicht selbst fahren kann.

Video verfügbar bis:
10.10.2019 ∙ 15:42 Uhr