Junge Literatur aus Rumänien: Lavinia Braniște

Junge Literatur aus Rumänien: Lavinia Braniște - Standbild

Junge Literatur aus Rumänien: Lavinia Braniște

18.03.2018 ttt - titel, thesen, temperamenteDas Erste

In "Null Komma Irgendwas" erzählt Lavinia Braniște vom Alltag der jungen Generation im heutigen Rumänien, das Gastland der Leipziger Buchmesse ist. "ttt" hat die Autorin in Bukarest besucht.

Video verfügbar bis:
19.03.2019 ∙ 09:10 Uhr