Dresdner Verkehrsschild wird zu Unfall-Schwerpunkt

Dresdner Verkehrsschild wird zu Unfall-Schwerpunkt

06.11.2018 UmschauMDR Fernsehen

Verkehrsschilder sollen den Verkehr regeln und Unfällen vorbeugen. Mit einem Schild in Dresden klappt das offensichtlich nicht. 37 Mal wurde es in drei Jahren umgefahren. Kurios dabei: Es handelt sich um ein Stoppschild.

Video verfügbar bis:
06.11.2019 ∙ 20:38 Uhr