DDR-Medizinskandal - Frauen leiden bis heute

DDR-Medizinskandal - Frauen leiden bis heute

10.10.2018 ExaktMDR Fernsehen

Es war der größte Medizinskandal der DDR: 1978 wurden mehr als 4.000 Frauen mit einem verseuchten Medikament behandelt und erlitten Leberschäden. Seit 2000 gibt es ein Entschädigungsprogramm, aber das hat große Lücken.

Video verfügbar bis:
10.10.2019 ∙ 19:05 Uhr