Bangladesch: Witwen leiden unter Aberglaube

Bangladesch: Witwen leiden unter Aberglaube

11.09.2018 WeltbilderNDR Fernsehen

Bis zu 100 Männer sollen jedes Jahr Tigern zum Opfer fallen. Der Aberglaube ist groß in der Region. Viele glauben, die Witwen seien daran schuld und bringen Unglück.

Video verfügbar bis:
11.09.2019 ∙ 21:30 Uhr