European Championships 2018: 110 m Hürden: Nur Traber überzeugt | Video der Sendung vom 10.08.2018 18:00 Uhr (1.8.2018)

110 m Hürden: Traber überzeugt als Einziger - Standbild

110 m Hürden: Nur Traber überzeugt

10.08.2018 European Championships 2018 Das Erste

Georg Traber hat als einziger deutscher Hürdensprinter das EM-Finale erreicht - mit einer Klasse-Zeit. Erik Balnuweit hatte keine Chance, Alexander John kam nicht einmal bis ins Ziel.

Bildquelle · Screenshot NDR

Video verfügbar bis:
01.08.2019 ∙ 22:00 Uhr