China: Importstopp für ausländischen Müll

China: Importstopp für ausländischen Müll

09.01.2018 WeltbilderNDR Fernsehen

Mehr als die Hälfte des weltweiten Mülls wurde bislang nach China verkauft. Dort wurde vor allem Plastik recycelt. Jetzt hat die Regierung in Peking einen Importstopp verhängt.

Video verfügbar bis:
09.01.2019 ∙ 22:30 Uhr