Die Ernährungs-Docs: Morbus Bechterew lindern mit Ölen und Antioxidantien | Video der Sendung vom 29.10.2018 20:00 Uhr (29.1.2018)

Morbus Bechterew lindern mit Ölen und Antioxidantien - Standbild

Morbus Bechterew lindern mit Ölen und Antioxidantien

29.10.2018 Die Ernährungs-DocsNDR Fernsehen

Starke Rückenschmerzen plagen Thomas N.: Er hat Morbus Bechterew. Die Docs empfehlen Hanf-, Lein- und Olivenöl, Nüsse und viel Grünes als Unterstützung seiner Medikamententherapie.

Video verfügbar bis:
29.10.2019 ∙ 20:00 Uhr