Polen: Angriff auf Medienfreiheit

Polen: Angriff auf Medienfreiheit

06.02.2018 WeltbilderNDR Fernsehen

Im Visier der polnischen Regierungspartei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) sind vor allem die Zeitung "Gazeta Wyborcza" und der Privatsender TVN. Lizenzentzug und Bußgelder drohen.

Video verfügbar bis:
06.02.2019 ∙ 22:30 Uhr