Klimaalarm: Politiker immer stiller, Wissenschaftler immer schriller

Klimaalarm: Politiker immer stiller, Wissenschaftler immer schriller

29.11.2018 PanoramaDas Erste

Pässe für Klimaflüchtlinge? 30 weitere Jahre Braunkohleförderung? In der Debatte um die Erwärmung der Erde prallen wissenschaftliche Analysen und realpolitische Zwänge aufeinander.