Grundstücke unter Wasser: Streit in Sehnde

Grundstücke unter Wasser: Streit in Sehnde

01.10.2018 MarktNDR Fernsehen

Wenn es regnet, stehen einige Grundstück in Sehnde regelmäßig unter Wasser. Ursache ist ein benachbartes Neubaugebiet. Den nötigen Entwässerungsgraben will die Gemeinde nicht anlegen.

Video verfügbar bis:
01.10.2019 ∙ 18:15 Uhr