Unser Land: Grundsätzlich verboten, aber in Notzeiten Pflicht | Video der Sendung vom 15.12.2017 18:00 Uhr (15.12.2017)

Grundsätzlich verboten, aber in Notzeiten Pflicht - Standbild

Grundsätzlich verboten, aber in Notzeiten Pflicht

15.12.2017 Unser Land BR Fernsehen

Die Waldbesitzer in Steingaden sind sich einig: der Jäger füttert zu viel und schießt zu wenig! Deswegen haben sie ihn bereits mehrmals angezeigt. Es gibt Verbiss- und Schälschäden an den Bäumen. Diesen Konflikt gibt es nicht nur in Steingaden. Die grundsätzliche Frage: Wann dürfen Reh- und Rotwild gefüttert werden? Wann ist Notzeit?

Bildquelle: BR

Video verfügbar bis:
15.12.2022 ∙ 15:00 Uhr