Bayern erleben: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie | Video der Sendung vom 04.11.2019 20:00 Uhr (4.11.2019) mit Untertitel

Vom Todesstreifen zur Lebenslinie - Standbild

Vom Todesstreifen zur Lebenslinie

04.11.2019 Bayern erleben BR Fernsehen

Über 356 Kilometer entlang der bayerisch-tschechischen Grenze zerschnitt der Eiserne Vorhang eine Region, in der vor 1945 ein reger kultureller Austausch herrschte und - über die Goldene Straße - eine enge Verbindung zwischen Nürnberg und Prag, Bayern und Böhmen, Westeuropa und Osteuropa bestand. Eine filmische Entdeckungsreise 30 Jahre nach Öffnung der Grenzen nach neuen Projekten, die zwischen Bayern und Böhmen ein neues Zusammenleben haben entstehen lassen.

Bildquelle: BR

Mehr aus der Sendung