Verbraucherärger: Plastikwahn bei Bio-Lebensmitteln

Verbraucherärger: Plastikwahn bei Bio-Lebensmitteln

12.04.2018 mehr/wertBR Fernsehen

220 Kilo Verpackungsmüll - so viel produziert jeder Deutsche jährlich - so viel wie kein anderer EU-Bürger. Obwohl man für Plastiktüten in Supermärkten heute zahlen muss, wächst und wächst der Müllberg, weil im Laden selbst die Bio-Gurke in Kunststoff eingeschweißt ist. mehr/wert hat hinterfragt, warum das so ist und was jeder von uns gegen die Plastikschwemme tun kann. Von Reinhard Weber

Video verfügbar bis:
12.04.2019 ∙ 17:30 Uhr