Feigen und Mandeln in Unterfranken

Feigen und Mandeln in Unterfranken

19.10.2018 Unser LandBR Fernsehen

Warme Standorte, keine klirrenden Winterfröste, keine Spätfröste bis in den Juni: Unterfranken war schon immer ideal für den Weinbau. Doch weil es immer wärmer wird, rücken mittlerweile andere, noch wärmeliebendere Kulturpflanzen nach. In Veitshöchheim erprobt man an der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau den Anbau von Feigen und Mandeln.

Video verfügbar bis:
19.10.2023 ∙ 14:00 Uhr