Unser Land: Förster mit Herz für Wildschweinkinder | Video der Sendung vom 28.04.2017 17:00 Uhr (28.4.2017)

Förster mit Herz für Wildschweinkinder - Standbild

Förster mit Herz für Wildschweinkinder

28.04.2017 Unser Land BR Fernsehen

Jäger und auch Förster müssen dafür sorgen, dass sich Wildschweine nicht noch stärker vermehren. Schwarzkittel können sogar Schaden im Wald anrichten. Dennoch brachte es Revierförster Matthias Harth nicht übers Herz, neugeborene Frischlinge, deren Mutter überfahren wurde, sterben zu lassen. Rund um das Forsthaus Lindel im Spessart treiben nun drei junge Wildschweine ihr Unwesen.

Bildquelle · Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar bis:
28.04.2022 ∙ 11:11 Uhr