Fit für die ISS - Astronautenausbildung in Köln (4/5)

Fit für die ISS - Astronautenausbildung in Köln (4/5)

12.04.2018 SMS - Schwanke meets ScienceARD-alpha

Der Sonnenofen sammelt Energie mit Spiegeln. Dr. Gerd Dibowski, Leiter der solaren Großanlagen am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln, erhitzt damit Experimentierfelder auf über 2.500 Grad Celsius und kann Stahl zum Schmelzen bringen. Sonnenenergie für innovative Anwendungen in der Wissenschaft und in der Industrie. Ganz ohne Verbrennung fossiler Energieträger.

Video verfügbar bis:
12.04.2019 ∙ 17:33 Uhr