Zahl der Wildunfälle gestiegen

Zahl der Wildunfälle gestiegen

10.10.2018 Frankenschau aktuellBR Fernsehen

Die Zahl der Wildunfälle ist in Unterfranken im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Meist sind es Rehe, die angefahren werden. Vermeidbar sind diese Unfälle oft nicht, aber Autofahrer können das Unfallrisiko minimieren.

Video verfügbar bis:
10.10.2019 ∙ 15:34 Uhr