Zwischen Spessart und Karwendel: Lebensgefährliche Arbeit | Video der Sendung vom 16.02.2019 16:45 Uhr (16.2.2019)

Gigantisches Werk - Standbild

Lebensgefährliche Arbeit

16.02.2019 Zwischen Spessart und KarwendelBR Fernsehen

Im Winter steht die Natur still und damit war er schon immer die beste Zeit, um Holz zu schlagen. Über Jahrhunderte hinweg war das eine besonders schwere und gefährliche Arbeit für die Holzknechte und ihre Pferde. Für ein außergewöhnliches Buchprojekt über die Arbeit im Allgäuer Holz hat der Fotograf Christian Heumader Erinnerungen zusammengetragen, und dabei schier unglaubliche Geschichten zu hören bekommen.