Unser Land: Tretmiststall in der Bullenmast | Video der Sendung vom 08.11.2019 18:00 Uhr (8.11.2019)

Tretmiststall in der Bullenmast - Standbild

Tretmiststall in der Bullenmast

08.11.2019 Unser Land BR Fernsehen

Was ist ein Tretmiststall? Täglich wird frisches Stroh eingestreut und die Rinder misten quasi selbst aus, indem sie den Mist von der Liegefläche durch ihre Bewegungen in einen Mistgang treten. Zwei Bullenmäster in Mittelfranken sind von diesem Stallsystem überzeugt. Ihre 200 Bullen sind gesünder als auf nackten Spaltenböden, die täglichen Gewichtszunahmen sind höher. Zusätzlicher Gewinn: der Mist wird in einer Biogasanlage zu Strom verwandelt.

Bildquelle: Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar bis:
07.11.2024 ∙ 17:21 Uhr