Unser Land: Körperlicher Nachweis für erlegtes Wild | Video der Sendung vom 25.01.2019 18:00 Uhr (25.1.2019)

Körperlicher Nachweis für erlegtes Wild - Standbild

Körperlicher Nachweis für erlegtes Wild

25.01.2019 Unser Land BR Fernsehen

Obwohl es verbindliche Abschusspläne für Jagdreviere gibt, nimmt der Wildverbiss in Bayerns Wäldern zu. Gibt es die erlegten Rehe nur auf dem Papier? Die Jäger weisen den Verdacht vehement zurück, doch manche Waldbesitzer und Jagdgenossen fordern einen körperlichen Nachweis: das tote Tier oder zumindest ein abgeschnittenes Ohr.

Bildquelle · Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar bis:
25.01.2020 ∙ 15:00 Uhr