Wenn Altenheime Angehörige aussperren

Wenn Altenheime Angehörige aussperren

28.06.2017 KontroversBR Fernsehen

Kinder, die sich um ihre Eltern im Pflegeheim kümmern sind ein Glücksfall. Die alten Menschen fühlen sich nicht allein gelassen, das entlastet auch die Heime. Doch wenn Angehörige Mängel benennen und sich beschweren kann die Situation schnell eskalieren und in Hausverboten gipfeln. Eine bequeme Lösung für die Heime, doch dient das auch den Heimbewohnern?

Video verfügbar bis:
28.06.2022 ∙ 20:43 Uhr