Unser Land: Zu wenige Förster in Bayern | Video der Sendung vom 01.03.2019 18:00 Uhr (1.3.2019)

Zu wenige Förster in Bayern - Standbild

Zu wenige Förster in Bayern

01.03.2019 Unser Land BR Fernsehen

Angesichts des Klimawandels werden die Förster für die Waldbesitzer immer wichtiger. Schließlich sind sie kompetente Berater bei der Frage, wie die eigenen Bestände umgebaut werden können. Doch bis 2022 wird es in Bayern nur knapp 30 neue Stellen geben. Dabei können die Revierleiter schon heute die zahlreichen Anfragen kaum bewältigen.

Bildquelle · Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar bis:
29.02.2024 ∙ 15:00 Uhr