Kontrovers: SPD kehrt in Wolferstetter Keller zurück | Video der Sendung vom 06.03.2019 20:00 Uhr (6.3.2019)

SPD kehrt in Wolferstetter Keller zurück - Standbild

SPD kehrt in Wolferstetter Keller zurück

06.03.2019 Kontrovers BR Fernsehen

Für die Genossinnen und Genossen ist es dieses Jahr ein ganz besonderer Aschermittwoch. Sie kehren - nach sieben Jahren im Festzelt - in den Wolferstetter Keller zurück, nehmen damit eine große Aschermittwochs-Tradition wieder auf. Die offizielle Begründung dafür: Man wolle zurück zu den Wurzeln. Und billiger als ein Festzelt ist der Wolferstetter Keller allemal.

Bildquelle · Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar bis:
05.03.2024 ∙ 21:56 Uhr