1000 Mal Dr. Niederbühl: Erich Altenkopf über sein Jubiläum