Filme im Ersten: Ein Sommer auf Sylt | Video der Sendung vom 19.04.2019 12:30 Uhr (19.4.2019) mit Untertitel

Ein Sommer auf Sylt - Standbild

Ein Sommer auf Sylt

19.04.2019 Filme im Ersten Das Erste

Sechs Jahre ist es her, seit die Bergers einen gemeinsamen Familienurlaub unternommen haben. Umso mehr freuen sich Anne Berger und ihre beiden Kinder darauf, die Sommerferien mit Ehemann und Papa Stefan auf Sylt zu verbringen. Leider wird daraus nichts - denn wie das Schicksal es will, findet Anne ausgerechnet am Abfahrtstag heraus, dass Stefan mitnichten bei einem Last-Minute-Meeting ist, sondern bei einem Schäferstündchen mit seiner verführerischen Assistentin Meike. Nach dem ersten Schock greift die zutiefst verletzte Anne zu resoluten Maßnahmen, um ihrem Göttergatten eins auszuwischen - so landen die Maßanzüge in der Mülltonne und der Laptop in der Spülmaschine. Anschließend setzt Anne ihre Kinder ins Auto und fährt kurzerhand alleine mit ihnen nach Sylt. Dort zieht sie nicht in das gebuchte Luxushotel, sondern in eine kleine Pension - sie will Abstand gewinnen und deshalb für Stefan nicht auffindbar sein.

Bildquelle · Das Erste

Video verfügbar bis:
19.07.2019 ∙ 21:59 Uhr

Mehr aus der Sendung