Grenzen dicht: EU-Grenzschutz fängt im Niger an

Grenzen dicht: EU-Grenzschutz fängt im Niger an

06.08.2018 MorgenmagazinDas Erste

Europas Regierungen atmen auf: Die Zahl der Flüchtlinge aus afrikanischen Staaten sinkt. Aber zu welchem Preis? Shafagh Laghai ging auf Spurensuche entlang des neuen Grenzwalls, den Europa quer durch Afrika aufgebaut hat. Hundettausende Flcühtlinge hängen im Niger fest. Auf Druck der EU.

Video verfügbar bis:
06.08.2019 ∙ 21:59 Uhr