Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem

Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem

14.05.2018 MorgenmagazinDas Erste

Die USA eröffnen heute ihre Botschaft in Jerusalem. Die Einweihung fällt zusammen mit dem 70. Jahrestag der israelischen Staatsgründung. Der Umzug der US-Vertretung stößt auf heftige Kritik der Palästinenser, die Massenproteste ankündigten. US-Präsident Trump hatte im Dezember erklärt, dass er Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt und darum die Botschaft der Vereinigten Staaten dorthin verlegt. Die Entscheidung war weltweit überwiegend auf Kritik und Empörung gestoßen,