Paul-Ehrlich-Institut rät zur Grippe-Impfung

Paul-Ehrlich-Institut rät zur Grippe-Impfung

02.11.2018 MorgenmagazinDas Erste

Wie sinnvoll ist eine Grippe-Impfung? "Die Impfung ist der effektivste Schutz gegen die Virus-Grippe", sagte Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts. "Es ist tatsächlich so, dass die Impfung bis zu 80 Prozent schützen kann; in einer durchschnittlichen Saison gehen wir von 40 bis 60 Prozent aus." Der Impfstoff enthalte in diesem Jahr Erregerbestandteile der vier kursierenden Virenstämme und biete so einen höheren Schutz als in den Vorjahren.

Video verfügbar bis:
02.11.2019 ∙ 22:59 Uhr