Lehrermangel: Gewerkschafter schlagen Alarm

Lehrermangel: Gewerkschafter schlagen Alarm

21.08.2018 MorgenmagazinDas Erste

Der Lehrermangel an deutschen Schulen sei dramatisch, sagen Verbände. Nach den Ferien droht vielerorts Unterrichtsausfall. Auch an der Goethe-Oberschule im sächischen Wilthen fehlen zum Schulstart Lehrer. Der Lehrermangel sei so schlimm wie seit 30 Jahren nicht, rechnet der Lehrerverband vor. 10.000 Stellen seien bundesweit unbesetzt. Gewerkschafter schlagen Alarm.

Video verfügbar bis:
21.08.2019 ∙ 21:59 Uhr