Morgenmagazin: Falschmeldungen als politisches Mittel? | Video der Sendung vom 01.11.2018 04:30 Uhr (1.11.2018) mit Untertitel

Falschmeldungen als politisches Mittel? - Standbild

Falschmeldungen als politisches Mittel?

01.11.2018 Morgenmagazin Das Erste

Vor dem Hintergrund unseres MOMA-Reporters über eine gezielte Falschmeldung der AfD in Sachsen fragen wir: Dürfen Politiker heute einfach alles behaupten? Werden Falschbehauptungen zum neuen politischen Stilmittel, das Politiker gezielt einsetzen? Mit welchem Ziel? Werner Patzelt zeigt die Wirkungsweise und Folgen von Falschaussagen für die politische Kultur auf.

Bildquelle · WDR

Video verfügbar bis:
01.11.2019 ∙ 22:59 Uhr