Pilotenstreik bei Ryanair

Pilotenstreik bei Ryanair

10.08.2018 MorgenmagazinDas Erste

Mitten in der Ferienzeit haben die Piloten beim Billigflieger Ryanair um drei Uhr ihre Arbeit niedergelegt. In Deutschland wurden 250 Flüge gestrichen, 42.000 Passagiere sind hierzulande betroffen. Reise-Blogger Ingo Busch über eine Sparstrategie, die an ihre Grenzen zu stoßen scheint und Maßnahmen, die die Verbraucher ergreifen könnten.

Video verfügbar bis:
10.08.2019 ∙ 21:59 Uhr