Debatte um Früherkennung bei Trisomie 21

Debatte um Früherkennung bei Trisomie 21

03.08.2018 MittagsmagazinDas Erste

Frauen, bei deren Kindern Trisomie 21 diagnostiziert wird, werden oft gefragt, ob sie das Kind wirklich austragen wollen. Wie gehen Frauen mit dem gesellschaftlichen Druck um, wenn sie sich trotz der Behinderung für das Kind entscheiden? Ein Porträt über eine betroffene Familie.

Video verfügbar bis:
03.08.2019 ∙ 11:00 Uhr