Mittagsmagazin: Nordsee: Wie steht es um der Deutschen liebstes Meer? | Video der Sendung vom 19.09.2017 11:00 Uhr (19.9.2017)

Nordsee: Wie steht es um der Deutschen liebstes Meer? - Standbild

Nordsee: Wie steht es um der Deutschen liebstes Meer?

19.09.2017 Mittagsmagazin Das Erste

Kein anderer Wissenschaftler kennt die Nordsee wohl so gut wie Holger Klein. Seit Jahren fährt der Hamburger Ozeonograf für das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie durch die Nordsee, um seinen aktuellen Zustandsbericht zu verfassen. Seit Fazit: die Nordsee ist wärmer geworden. Die Folge: Fische verschwinden, andere kommen. Der Klimawandel ist hier eindeutig sichtbar.

Bild: dpa