Gesichtserkennung: Können wir unerkannt bleiben?

Gesichtserkennung: Können wir unerkannt bleiben?

31.07.2018 MittagsmagazinDas Erste

80 Kameraaugen haben Passanten ein Jahr lang an einem Berliner Bahnhof beobachtet - ein Testprojekt zur automatisierten Gesichtserkennung. Die Bundespolizei verspricht sich davon, die Suche nach Straftätern zu erleichtern. Kann jemand, der nicht überwacht werden will, den Kameras ausweichen?

Video verfügbar bis:
31.07.2019 ∙ 21:59 Uhr