Max Goldt: "Lippen abwischen und lächeln" (Rowohlt)

Max Goldt: "Lippen abwischen und lächeln" (Rowohlt)

26.02.2017 DruckfrischDas Erste

Denis Scheck trifft Max Goldt, den brillanten Beobachter, sanften Satiriker und milden Moralisten aus Berlin. "Lippen abwischen und lächeln" ist ein Querschnitt seines literarischen und künstlerischen Oeuvres.

Video verfügbar bis:
27.02.2022 ∙ 22:59 Uhr