Türkei: Kriegsversehrt - Majidas Leben mit einem Bein

Türkei: Kriegsversehrt - Majidas Leben mit einem Bein

07.10.2018 EuropamagazinDas Erste

1,5 Millionen Syrer haben nach Angaben der UN infolge des Krieges eine Behinderung. Mehr als 80.000 von ihnen, so die Schätzung, mussten Gliedmaßen amputiert werden - darunter auch vielen Kindern wie Majida Al-Omar.

Video verfügbar bis:
07.10.2019 ∙ 10:45 Uhr